Friedvoll, schlicht und naturnah –
das ist der Ruhewald Lintorfer Mark.

Ruhewald Lintorfer Mark Waldstück

Was macht den Ruhewald Lintorfer Mark aus?

Vogelzwitschern, Blätterrauschen und der Duft des Waldbodens – ein Kleinod der Natur mitten im Ballungsraum. Auf einer Fläche von ca. 6 Hektar finden Sie bei uns viele mächtige Laub- und einzelne Nadelbäume. Beisetzungen werden ausschließlich in biologisch abbaubaren Urnen erfolgen und so Teil des natürlichen Kreislaufs werden.

Welche Ruhestätten gibt es im Ruhewald?

Ob Einzel- oder Familienruhestätten, direkt an einem Baum oder an einem Biotop zwischen Bäumen – der Ruhewald Lintorfer Mark bietet unterschiedliche Ruhestätten, die vieles gemeinsam haben: sie sind friedvoll, schlicht und Natur pur.

Ruhewald Lintorfer Mark Wertmarke am Baum
Ruhewald Lintorfer Mark Waldesrand mit Farn

Welche Rolle spielt die Religion bei einer Bestattung im Ruhewald?

Unser Ruhewald ist ein geweihter Ort des Respekts und der Toleranz. Darum ist bei uns jeder Mensch, unabhängig von Konfession, Glauben und Weltanschauung, willkommen. Sie bestimmen selbst, ob die Trauerfeier religiös oder weltlich ist.

„Als ich das erste Mal von Ruhewald gehört habe, wusste ich, dass ich einmal unter einem Baum begraben werden möchte. Jetzt ist unsere Buche Teil unseres Lebens geworden. Der Gedanke an unseren Baum tröstet mich und nimmt mir die Angst vor dem Tod.“

EDDA SPIES

EDDA UND friedel spies haben seit 2009
ihren eigenen baum im ruhewald.

Ruhewald Lintorfer Wald

fakten über unseren ruhewald

Jeder Quadratmeter der Lintorfer Mark ist Landschaftsschutzgebiet, Teile sind sogar besondere Naturschutzgebiete. Wir bewirtschaften den Wald nachhaltig, naturgemäß und schonend. In dieser Oase der Natur finden Sie auf einer Fläche von 6 Hektar bis zu 150 Jahre alte Bäume, die einen würdigen Rahmen für die letzte Ruhestätte bilden. Naturbelassene Pfade führen Sie durch den Ruhewald, so dass alle Bäume und Biotope erreicht werden können.

Ein naturnaher Andachtsplatz bildet das Herz des Ruhewaldes. Er bietet den Angehörigen einen angemessenen Ort für kleine Trauerfeiern und Gedenken. Alternativ steht hierzu auch die Kapelle des angrenzenden Lintorfer Friedhofs zur Verfügung.

Anfangsgröße: 6 Hektar

Baumarten: Buche, Eiche, Ahorn, Hainbuche, Kirsche, Ilex, Eibe, Kiefer

Ausstattung: nicht öffentliches Besucher WC (barrierefrei), Besucher-Parkplätze & -Fahrradständer, naturbelassene Pfade, naturnah gestalteter Andachtsplatz mit Rednerpult

Der Ruhewald steht für 99 Jahre nach Eröffnung als Bestattungsort zur Verfügung.

Ein Ort individueller Erinnerung

WELCHER BAUM/ WELCHES BIOTOP PASST ZU MIR?

So wie jeder Mensch einzigartig ist, hat auch jeder Baum seinen eigenen Charakter. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck vom Ruhewald und seinen Bäumen auf einer unserer individuellen Waldführungen. So bekommen Sie bereits ein Gefühl dafür, welche Lage und welche Baumart am besten zu Ihnen passen. Entdecken Sie dann Ihr Biotop auf einem persönlichen Rundgang mit einem unserer Ruhewald-Förster. Dieser zeigt Ihnen eine Auswahl an Ruhestätten, die Ihren Wünschen entsprechen.

Herbstliche Baumkrone im Sonnenlicht
Junge Tanne am Waldboden im Sonnenlicht

Wir sind für Sie da

WAS MACHE ICH IM
TRAUERFALL?

Sie haben einen geliebten Menschen verloren und wollen sich kurzfristig über den Ruhewald informieren? Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Nachricht, wir helfen Ihnen – mit einer telefonischen Auskunft oder einer kurzfristigen Beratung auf einer persönlichen Waldführung. Ganz so, wie es für Sie am besten ist.

Wie kann ich den
Ruhewald kennenlernen?

Unabhängig davon, ob Sie sich für das Konzept des Ruhewaldes oder für eine konkrete Ruhestätte interessieren – nehmen Sie an unserer individuellen Waldführung teil. Auf diesen regelmäßig stattfindenden Rundgängen lernen Sie unseren Ruhewald vor Ort kennen.

jetzt anfragen
Waldrand mit Farnen

ABSCHIED NEHMEN 
UNTER BÄUMEN.

Wir sind für Sie da.
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

+49 (0)203 741 292

Ich interessiere mich für

Ihre Kontaktdaten

Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Danke! Ihr Formular wurde weitergeleitet.
Entschuldigen Sie bitte, aber scheinbar ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es gleich erneut.

nach oben